• BrainDance®  55+
    Tanzen fürs Gehirn

Bewegung und Musik sind zwei Faktoren, die das Gehirn besonders trainieren. Musik kann helfen, den Abbau von Nervenzellen im Gehirn zu verlangsamen. Unser Hörsystem verarbeitet Tonhöhe, Klangfarbe, Melodie und Rhythmus getrennt an verschiedenen Orten und setzt sie dann zu einem Hörerlebnis zusammen - ein Prozess, der die komplexe Struktur des Gehirns trainiert und fördert. Genau so verhält es sich bei Bewegungsmustern, besonders wenn sie die Mittellinie des Körpers überqueren. In diesem Kurs werden Musik mit Überkreuzbewegungen in kleinen Abfolgen kombiniert und mehrfach wiederholt.

Ihr Nutzen

  • Aufbau neuer Verschaltungsmuster im Gehirn
  • schnelles Erkennen von Zusammenhängen
  • Zunahme der räumlichen Wahrnehmung und Orientierung
  • Ausschüttung von zufrieden machenden Neurotransmittern
  • Verbesserung des Gleichgewichts und des Schlafs
  • Zuwachs an Offenheit und Fröhlichkeit
Ort Institut Synapse Wiesbaden, Goebenstr. 19, im Hof
Uhrzeit mittwochs 15.00 bis 16.00 Uhr
Termin ab 27. September 2017  8 Termine
Kosten 100,– €
Anmeldung Tel. 0611 . 95 76 83 64 oder

Meine Kursangebote