Memotechniken

Schneller denken – mehr behalten
Immer neue Technologien und Umstrukturierungen stellen uns vor große Herausvorderungen. Das Arbeitstempo hat sich gesteigert und die zu lernenden Inhalte nehmen rasant zu. Fähigkeiten wie schnelles Lernen und ein souveräner Umgang mit immer neuen Aufgabenstellungen sind unerlässlich. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie durch den Einsatz gezielter Memotechniken Ihre Gedächtnisleistung erheblich steigern können. Üben Sie, die unterschiedliche Funktionsweise Ihrer rechten und linken Gehirnhälfte so zu nutzen, sich Abläufe, Namen, Zahlen, Passwörter, etc. besser zu behalten, Ihre Auffassungsgabe, Konzentration und Merkfähigkeit zu steigern und schwierigen Lernstoff schneller zu bewältigen.

Inhalt

  • Kleiner Test – Wie gut ist mein Gedächtnis?
  • Neuste Erkenntnisse aus der Neurobiologie
  • Funktionsweise der rechten und linken Gehirnhälfte
  • Vorstellen verschiedener Memotechniken
  • Namen und Zahlen besser merken
  • Das Corpus callosum stärken
  • BrainGym und Life-Kinetik-Übungen
  • mit der Informationsflut im Arbeitsalltag besser umgehen
  • Auffassungsgabe, Konzentration und Merkfähigkeit steigern

 

 

 

Ich biete Vorträge zu folgenden Themen an